Der Weg zum Führerschein


Deinen Führerschein erhälst du durch Bestehen einer praktischen Führerprüfung im Strassenverkehrsamt. Der Schweizerische Fahrlehrerverband erklärt die einzelnen Schritte sehr umfassend.

 

Bitte kontaktiere mich unverbindlich für eine persönliche Beratung oder bei Unklarheiten.

Nothilfekurs


Zur Erlangung des Führerausweises für Lenker von Motorfahrzeugen und Motorrädern ist der Kurs obligatorisch und dauert zehn Stunden.


LERNFAHRGESUCH


Für die Erteilung einer Lernfahrer-Kategorie ist ein "Lernfahrgesuch" auszufüllen.

 

Du reichst das Gesuchsformular frühestens einen Monat vor dem erforderlichen Mindestalter ein.


VKU


Der Verkehrskundeunterricht VKU ist obligatorisch und darf nur mit einem gültigen Lernfahrausweis besucht werden. Ein kompletter VKU-Durchgang dauert 4 x 2 Stunden, es muss mit dem 1. Teil begonnen werden.

 

In Thalwil wird momentan leider kein VKU angeboten, bitte kontaktiere mich für weitere Infos.